Herrenbekleidung Januar 2016

We're currently having technical issues with this video, please try shortly.

Herrenmodenschau – Januar 2016

Something Old, Something New, Something Borrowed, Something Blue. Eine nie dagewesene Verschmelzung verschiedener Stile und saisonaler Designs. Elegante, sportliche und legere Modelle neben wiederhergerichteter Oberbekleidung.
Details zur Kollektion

Details zur Kollektion

Übermäntel, Dufflecoats und Bomberjacken aus zweilagiger Wolle in Check, Tweed und Nylon-Twill mit Akzenten im Military-Stil in Marineblau, Weinrot und Tiefgrün.
THE SATCHEL

THE SATCHEL

Eine Neuinterpretation des prestigeträchtigen britischen Stils aus kräftigem, geschmeidigem Leder und in England gewebtem House Check mit grafischer Steppnaht.
Übermantel im Military-Stil

Übermantel im Military-Stil

Traditionelles Tailoring und verzierte Ösenknöpfe, inspiriert von Herrenmänteln im Military-Stil. Die technische Wolle schützt optimal vor rauer Witterung.
Übermantel in Check

Übermantel in Check

Eine lange, elegante Silhouette mit zweireihigem Verschluss. Das markante Check-Muster verweist auf Archiv-Designs des 20. Jahrhunderts.
Der Peacoat

Der Peacoat

Ein klassisches Design aus einer zweilagigen Mischung aus Wolle und Kaschmir. Knöpfe im Military-Stil und der Melton-Besatz betonen das weiche Tailoring.
Die Bomberjacke

Die Bomberjacke

Ein modernes, charakteristisches Design, inspiriert von Vintage-Fliegerjacken. Die leichte technische Seide wird durch einen Strickbesatz und goldfarbene Metallakzente ergänzt.
Der Dufflecoat

Der Dufflecoat

Ein Klassiker aus weicher, zweilagiger Wolle. Der von der britischen Marine inspirierte Knebel- und Seilschlaufenverschluss ist dekorativ und funktional zugleich.
Der Trenchcoat

Der Trenchcoat

Ein zeitloser Klassiker, neu interpretiert mit extragroßer Passform. Raglanärmel und der schützende Baumwolltwill verweisen auf frühe Militärdesigns.
Live für Burberry

Live für Burberry

Der britische Künstler Benjamin Clementine singt auch diesmal live bei der Laufstegshow drei seiner Songs: „Condolence“, „Nemesis“ und „Adios“.